Live-Reviews "Bang your Head-Festival" 2013

 

rock hard

WANTED INC. haben die Opener-Position über einen Online-Wettbewerb gewonnen - und das nicht zu Unrecht. Angesagt ist Thrash Metal der Bay-Area-Schule, und der bietet sich am frühen Morgen (9:45 Uhr!) perfekt an, um nach dem verspäteten Ende der Vorabendveranstaltung in der Halle wach zu werden. Vor leider noch recht überschaubarer Menschenmenge erfüllen die Bayern ihre Aufgabe mit Nummern wie ´Empty Eyes´ und ´The Final Step´ souverän, wirken keineswegs wie ein Newcomer und haben sichtlich Spaß bei ihrem ersten großen Auftritt.

 

metal hammer

Den offiziellen Open Air-Anstich dürfen Wanted Inc. einhämmern. Der Soundtrack zum Guten-Morgen-Bier: Eine gut abgehangende Mischung aus

Power- und Thrahmetal, die den anwesenden Frühaufstehern ähnlich gut reinläuft wie das erwähnte Kaltgetränk.

metal.de

Der Grund, weshalb sich in diesem Jahr schon früh morgens jede Menge Fans auf dem Gelände einfinden, ist logisch wie simpel, schließlich will man ja nichts verpassen. Schon gar nicht die erst wenige Tage vor dem Festival aus einem Wettbewerb als Sieger hervorgegangenen Opener WANTED INC., die sich pünktlich um 09:45 auf die Open Air-Bühne begeben um den ersten Festival-Tag einzuläuten. Zu meiner Überraschung scheinen viele der Zuseher mit der Band vertraut zu sein und machen sich sofort in Richtung der vordersten Reihen auf. So sehen sich die Bayern ab der zweiten Nummer mit einer durchaus ordentlichen Menge an Zusehern konfrontiert und wirken dadurch noch weiter motiviert. Die Truppe lässt eine wohldosierte, amtliche Dosis ihres knackigen Power/Thrash-Gebräus vernehmen, die durchaus gut ankommt und beim Finale "Pay For Grace" sogar von den ersten Mitsingchören begleitet wird und die Band in unübersehbar gute Stimmung versetzt. Daumen hoch für einen Einstieg nach Maß!

 

heavy-metal-heaven.de

Der erste Festivaltag begann relativ früh mit den Gewinnern des Bandvotings für den diesjährigen Opener.

„Wanted Inc.“, so der Name der Truppe, legten eine, für diese Uhrzeit mehr als respektable Performance hin und hatten deshalb sicherlich nicht unverdient die Position des Openers für sich entschieden.

 

myrevelations.de

Wer das "Bang Your Head" kennt weiß, dass frühes Aufstehen angesagt ist wenn man die erste Band des Tages nicht verpassen will, denn bereits um 9:45 Uhr in der Früh entern die Gewinner des Opener-Wettbewerbs die Bühne. Wanted Inc. schimpft sich der altersmäßig bunt gemischte Haufen aus Bayern der, nicht perfekt, aber sympathisch, ordentlichen Powermetal mit Groove und der ein oder anderen Thrashkante bietet um den Schlaf und den Kater aus dem Schädel zu bekommen. Die Rhythmusfraktion arbeitet solide aber statisch, während der erst in 2011 zur Band gestoßene Sänger Frank Stoner größter Aktivposten ist, sichtlich Spaß daran hat auf einer solch großen Bühne zu stehen und sie auch schon fast wie ein "Großer" nutzt. Feiner Einstieg in den Tag, dem neben der mitgebrachten Fanbase auch immer mehr eintrudelnde Neugierige Gehör schenken.

Copyright © All Rights Reserved